Gesund und nachhaltig abnehmen, ohne großen Aufwand

Bevor man den Ernährungsberater kontaktiert, vergehen oft Monate… Jahre … sowie unzählige Selbstexperimente. Also ein umfangreiches Kopfkino. Darum geht es in diesem Artikel jedoch nur am Rande.
Mit diesem Artikel möchten wir Personen, die Körpergewicht abnehmen möchten, erklären welche gedanklichen Schritte notwendig sind, um bereit für eine Diät zu sein. Problem: Personen, die es nicht schaffen abzunehmen, haben (1) zu wenig Zeit im Alltag, empfinden (2)  dass eine einigermaßen gesunde Ernährung sehr anstrengend ist und oft sollen die (3) Gene verantwortlich fürs Körpergewicht sein.

Die Gedanken zur Vorbereitung einer Diät ist simpler als viele denken! Man zeichnet beispielhaft eine Treppe mit 3 Stufen auf:

Stufe 1 um erfolgreich abzunehmen: Gebe keiner anderen Person, oder dem Job Schuld für dein Körpergewicht. Mach alles, was simpel ist für dich, erledige alles, was im Weg zur Gewichtsabnahme steht. Aufräumen, den nächsten Tag planen o.ä. Trete in Aktion, ohne zu hohe Erwartungen. Ohne den Zwang in 3 Tagen 1Kg abzunehmen.  Für alle, bei denen die Gewichtsreduktion trotzdem nicht funktioniert, haben wir eine Fettstoffwechsel-Diät erfunden: Klickbarer Link

Stufe 2: Die Vorbereitung ist das A & O, überlege dir wie du effizienter wirst. Beispielsweise mache ich mir sehr gern Ofengemüse, Sorbet oder Gulasch. Durch flexibles Vorkochen, kann man sich die Vorbereitungen noch einfacher machen: Nimmt man beispielsweise die 3-fache Menge der Himbeeren für das Himbeersorbet, kann man die nächsten 3 Tagen auch das leckere Himbeersorbet genießen OHNE den Mixer nochmals reinigen zu müssen. 🙂 Das Sorbet kann man direkt nach der Zubereitung wieder einfrieren und am nächsten Abend heißt es dann ganz ohne Aufwand Himbeersorbet genießen. Mit Kokosraspeln verfeinert zum Beispiel, schmeckt es richtig lecker. Genauso funktioniert das auch mit jeglicher Art von Sorbet. Warme Gerichte wie Gulasch und/oder Kartoffelgerichte kann man in den meisten Fällen auch einfrieren. Das Essen muss in diesem Fall nur noch aufgewärmt werden und ist dann sofort genießbar. Man kann so ohne großen Aufwand und Zeitanspruch gesund und lecker essen.

Die letzte Stufe: Mache dich frei von Mythen der Gewichtsreduktion und lese die Tipps der Ernaehrungsberatungstuttgart.de um mit Fachwissen(!) abzunehmen. Vergiss all die Apps, Zeitungen, Modediäten, wie z.B. High-Carb, Low-Carb usw. Der Weg erfolgreich abzunehmen sollte damit zu tun haben, dass deine Ernährung auf gesund umgestellt wird und die bisher existierenden Probleme bekämpft werden. Ordne deine Gedanken, fokussiere dich auf eine wirklich gesunde Ernährung und genieße die Ernährung – sie wird dir gut tun. 

Noch weitere spannende Artikel findest du unter ernaehrungsberatungstuttgart.de

Viele Grüße

Michael Neumann

Ernährungsberater mit Master Studium

 

 

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.